Ärzte Zeitung, 14.12.2007

ZU GUTER LETZT

Königliche Gänse als Diebesgut

Diebe haben 350 Weihnachtsgänse von Prinz Charles gestohlen, die für die Biomarke des britischen Thronfolgers namens Duchy Originals gezüchtet wurden. Die Farm in der südenglischen Grafschaft Devon könne nun wegen des Diebstahls in diesem Jahr keine Bio-Weihnachtsgänse mehr an die Supermärkte liefern, berichtete die Zeitung "Times". Es sei ein Fall, "der einem das Herz bricht", erklärte ein Sprecher von Duchy Originals der Zeitung. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »