Ärzte Zeitung, 30.06.2008

FUNDSACHE

Das ganze Leben bei eBay im Angebot

Ein Auswanderer bietet im Auktionsforum eBay sein komplettes Leben feil und hat dafür schon Gebote, die in die Millionen gehen.

Ian Usher aus der nordenglischen Stadt Darlington ist vor sechs Jahren mit seiner Frau Laura nach Australien ausgewandert. Beide haben sich in Perth eine neue Existenz aufgebaut. Doch mit der Trennung platzte ihr Traum, und nun will Ian Usher das Land verlassen.

Daher bietet er sein Haus, sein Auto, sein Jet-Ski, sein Motorrad, seinen Job und sogar die Bekanntmachung mit seinen Freunden bei eBay an. Das höchste Gebot, so berichtet die Online-Agentur Ananova, betrage mehr als 1,5 Millionen Euro. "Ich habe das überprüft", so Usher, "das scheinen aufrichtige Bieter zu sein."

Wenn nicht, so glaubt er, werde er zumindest den Marktpreis seines Anwesens in Perth erzielen. "Dann wäre ich als der Mann bekannt, der damit scheiterte, sein Leben bei eBay zu verkaufen." (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
eBay (32)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »