Ärzte Zeitung, 30.06.2008

FUNDSACHE

Das ganze Leben bei eBay im Angebot

Ein Auswanderer bietet im Auktionsforum eBay sein komplettes Leben feil und hat dafür schon Gebote, die in die Millionen gehen.

Ian Usher aus der nordenglischen Stadt Darlington ist vor sechs Jahren mit seiner Frau Laura nach Australien ausgewandert. Beide haben sich in Perth eine neue Existenz aufgebaut. Doch mit der Trennung platzte ihr Traum, und nun will Ian Usher das Land verlassen.

Daher bietet er sein Haus, sein Auto, sein Jet-Ski, sein Motorrad, seinen Job und sogar die Bekanntmachung mit seinen Freunden bei eBay an. Das höchste Gebot, so berichtet die Online-Agentur Ananova, betrage mehr als 1,5 Millionen Euro. "Ich habe das überprüft", so Usher, "das scheinen aufrichtige Bieter zu sein."

Wenn nicht, so glaubt er, werde er zumindest den Marktpreis seines Anwesens in Perth erzielen. "Dann wäre ich als der Mann bekannt, der damit scheiterte, sein Leben bei eBay zu verkaufen." (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
eBay (32)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »