Ärzte Zeitung, 09.07.2008

Curry-Gewürz verursacht Panik im Flugzeug

BELGRAD (smi) Auf dem Flug von Belgrad nach London musste eine British-Airways-Maschine umkehren, weil Passagiere einen Giftgas-Anschlag befürchteten.

Wie sich nach der Evakuierung des Flugzeugs herausstellte, entfleuchte der durchdringende Geruch nach Angaben der Online-Agentur Ananova einer Packung mit Curry-Gewürz.

Auf dem Flug war Panik ausgebrochen, da mehrere Passagiere an ein terroristisches Attentat glaubten. Also kehrte der Flieger um und landete auf einem abgetrennten Teil des Nikola-Tesla-Flughafens in Belgrad. Retter in Gasmasken halfen den schreienden Passagieren, das Flugzeug zu verlassen.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »