Ärzte Zeitung, 02.03.2010

Fundsache

Vierlinge auf Nightingales Spuren

In einer südkoreanischen Klinik sorgen vier Schwestern für Verwechslungen: Die Vierlinge haben kürzlich ihren Dienst als Schwesternhelferinnen angetreten. Hwang Suel und ihre Schwestern Seol, Sol und Mil absolvieren ihre Ausbildung im Gacheon Universität Gil Hospital, eben jener Klinik, in dem die identischen Vierlinge selbst vor 21 Jahren zur Welt gekommen sind. Klinikvorstand Lee Gil-ya ist begeistert, dass er die Vierlinge für eine Ausbildung an seinem Krankenhaus gewinnen konnte. "Ich möchte die Mutter dafür loben, dass sie die vier Mädchen aufgezogen hat - das ist so selten - und das mit einer solch großen Fürsorge", schwärmte er einem Bericht der Online-Agentur Ananova zufolge. "Ich freue mich darauf, dass diese vier Frauen großartige Krankenschwestern werden - wie Florence Nightingale." Die Britin gilt als Pionierin der modernen Krankenpflege. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »