Ärzte Zeitung, 24.05.2011

Fundsache

Fußball siegt über Supermodel-Date

Ein romantisches Date mit einem Supermodel, träumt davon nicht jeder Mann? Mitnichten! Eine Umfrage eines niederländischen Bierbrauers in zwölf Ländern ergab, dass jeder zweite Mann auf ein solches Date verzichten würde, wenn dafür sein Lieblings-Fußballteam im Finale der Champions League siegt.

Noch mehr Männer würden die Teilnahme am Junggesellenabschied ihres Freundes hergeben. Letzteres gaben 62 Prozent von mehr als 5600 befragten Männern an. Doch der Fußball sticht nicht nur Dates mit Supermodels aus: Auch würden 58 Prozent der Männer das siegreiche Finalspiel ihres Teams einer Verabredung mit ihrer Freundin oder Ehefrau vorziehen.

55 Prozent würden die geplante erste Begegnung mit den Eltern ihrer Freundin absagen, 48 Prozent eine wichtige Unterredung mit ihrem Boss und 46 Prozent die Teilnahme am Geburtstag der Mutter. Und 43 Prozent würden gar einen wichtigen Krankenhaus-Termin sausen lassen. (bee/dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »