Ärzte Zeitung, 21.06.2011

Fundsache

Fußball im Herzen und in den Augen

Für echte Fußballfans ist die Kickerei nicht nur Herzenssache, auch Fantrikots oder Fahnen gehören dazu. Pünktlich zur Frauen-Fußball-WM, die in Deutschland am 26. Juni beginnt, haben Fans nun noch eine Alternative, ihrer Begeisterung für das runde, von Frauen getretene Leder zum Ausdruck zu bringen.

Ein Leipziger Kontaktlinsen-Versand bietet Motiv-Kontaktlinsen an. Beim Public Viewing, dem Fußballabend in der Kneipe oder der Siegesfeier könnten Fans mit den Kontaktlinsen mit Fußball-Motiv, die die Iris in schwarz-weiße Sechsecke tauchen, ihr Bekenntnis zum Frauenfußball sichtbar ablegen.

Fußballfans mit Sehschwäche könnten die Linsen zusammen mit ihrer Brille tragen. Allerdings haben die Fußball-Linsen auch ihre Tücken, räumt der Versandhändler ein. So seien sie zum Beispiel für den Einsatz im Straßenverkehr nicht geeignet. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »