Ärzte Zeitung, 08.08.2011

Fundsache

Mit dem Panzer gegen Falschparker

Mit rustikalen Methoden geht der Bürgermeister von Vilnius, der Hauptstadt Litauens, gegen Parksünder vor. Weil gerade Fahrer von Luxuskarossen sich in der Vergangenheit einen feuchten Kehricht um Parkvorschriften geschert haben, setzt Bürgermeister Arturas Zuokas mit einem Panzer auf Schockstrategie.

In einem Video, das in "Youtube" schon mehr als zwei Millionen Mal geklickt wurde, fährt Zuokas mit breitem Grinsen persönlich einen Mercedes der S-Klasse zu Schrott. Dem entsetzten Autobesitzer gibt er anschließend freundlich lächelnd die Hand und erklärt, dass die Stadt solche Parkverstöße nicht dulde.

Nachdem der Schrott-Mercedes weggeschleppt wurde, greift der Bürgermeister zum Besen, kehrt die Scherben weg - und schwingt sich wieder auf sein Rad. (fst)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3194)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Therapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »