Ärzte Zeitung, 30.01.2012

Fundsache

Techno im Tempel

Während der Messe wummert der Bass, Lichtblitze zucken durch den Raum, und die Gottesdienstbesucher verfallen in Ekstase: Ein schwedischer Geistlicher lockt seine Gemeinde mit Techno-Sounds in die Kirche.

Olle Idestrom ist Vikar der Allerheiligenkirche in Stockholm. Wie anderswo auch beklagte seine Gemeinde einen steten Rückgang der Gottesdienstbesucher. Idestrom, so berichtet die Online-Agentur Orange, wollte es nicht bei einer Klage belassen, lag ihm doch insbesondere daran, die jungen Christen zurück in den Schoß der Kirche zu lotsen.

Eines Tages kam ihm die Erleuchtung in Form seiner Idee, den traditionellen Gottesdienst im Geiste der Zeit aufzupeppen. Kurzerhand ersetzte er die Choräle durch moderne Tanz-Rhythmen und lud seine Gemeinde zur Techno-Messe. Seither boxt in seiner Kirche der Papst und die Gottesdienstbesucher tanzen durch die Gänge. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »