Ärzte Zeitung, 06.03.2012

Fundsache

Zwillinge - eineiig und doch einmalig

Diese eineiigen Zwillinge sind weltweit einmalig: Sienna und Sierra Bernal aus Houston in Texas sind identisch bis auf eine Eigenschaft: Die eine wiegt nur halb so viel wie die andere und sie ist 30 Zentimeter kleiner.

Die 13-jährigen Zwillinge haben lange blonde Haare und blaue Augen, gehen miteinander shoppen und singen zusammen. Aufgrund einer Entwicklungsstörung ist die eine, Sienna, 1,22 Meter klein, während ihre Schwester Sierra 1,55 Meter misst.

Beide kamen drei Monate zu früh auf die Welt. Sienna wog bei ihrer Geburt knapp 500 Gramm, die Ärzte gaben ihr kaum Überlebenschancen. Doch nach 108 Tagen durfte Sienna die Intensivstation verlassen, wie die Online-Agentur Orange berichtet.

"Sierra kann ganz schön rechthaberisch sein", sagt Sienna, "aber sie zeigt mir, wie man mit Jungen flirtet, und steht für mich ein, wenn mich andere ärgern." (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »