Ärzte Zeitung, 18.06.2012

Fundsache

Panzer-Zoff unter Turtel-Kröten

Auch im Tierreich gibt es das verflixte siebte Jahr, nachdem eine Beziehung kriselt, wie ein Blick in den Klagenfurter Reptilienzoo zeigt.

40 lange Jahre währte die Liebe, doch plötzlich gab es nur noch Fauchen und Beißen: "Bibi" und "Poldi", zwei etwa 115 Jahre alte Galapagos-Riesenschildkröten, liegen nach Jahren der trauten Zweisamkeit im Clinch.

"Bibi" biss ihrem treuen Geliebten bei den Auseinandersetzungen sogar ein Stück aus dem Panzer. "Wir können uns das nicht erklären und machen uns große Sorgen", sagte Zoochefin Helga Happ.

"Wir haben beim Füttern wieder versucht, sie zusammen zu bringen, aber es hat nicht geklappt", sagte sie. In einer Konferenz sollen nun Fachleute zusammenkommen und eine Lösung suchen, um die lange währende Ehe zu retten.

Eine zeitliche Perspektive gibt es jedenfalls: Riesenschildkröten können um die 250 Jahre alt werden. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »