Ärzte Zeitung, 12.02.2010

Praxis der pulmonalen Rehabilitation

zur Großdarstellung klicken

Im Grundlagen-Teil werden Anatomie und Biomechanik des Atembewegungsapparats, Physiologie der Atmung, Herzfunktion und autonome Funktion bei chronischen Atemwegserkrankungen verständlich erklärt. Der Praxis-Teil vermittelt mit knappen, präzisen Textanleitungen und informativen Fotos alle evaluierten Untersuchungstechniken und Behandlungsverfahren der pulmonalen Rehabilitation.

Auch die Patientenschulung zum Aufbau von Leistungsfähigkeit und körperlicher Belastbarkeit durch Trainingstherapie ist mit einem Kapitel vertreten. Das Buch ist geschrieben für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten mit Schwerpunkttätigkeit in der Inneren Medizin; Bachelor-Studenten und -Absolventen im Studiengang Physiotherapie.

Physiotherapie bei chronischen Atemwegs- und Lungenerkrankungen, Evidenzbasierte Praxis, Gestel, Arnoldus, Teschler, Helmut, 2010, XX, 328 S., 315 Abb. in Farbe. Mit DVD, Geb., m 54,95. ISBN: 978-3-642-01434-5

Topics
Schlagworte
Buchtipp (265)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »