Ärzte Zeitung, 10.05.2007

BUCHTIPP DES TAGES

Daten-Fundus zu Ergänzungsmitteln

Transparenz auf dem großen Markt der Nahrungsergänzungsmittel schafft jetzt die "NEM-Liste 2007". Sie enthält Angaben zu mehr als 2500 Produkten, die über den pharmazeutischen Großhandel bezogen werden können.

Aufgeführt werden Nährstoffzusammensetzungen, Verzehrempfehlungen, Zutatenverzeichnisse sowie Packungsgrößen und Preisempfehlungen der Hersteller. Gesucht werden kann entweder gezielt nach einem konkreten Nahrungsergänzungsmittel, im indikationsbezogenen Verzeichnis oder im Hersteller-Verzeichnis.

Für Intensiv-Nutzer wird die Liste mit einer CD-ROM (für Windows XP) ergänzt, wofür regelmäßige Aktualisierungen angeboten werden. Im Anhang können Referenzwerte für viele Nährstoffe und Rechtsvorschriften nachgeschlagen werden. Die NEM-Liste gibt es nicht nur als Buch, sondern auch im Internet unter www.nem-liste.de. Dort ist ein kostenloses Testabo verfügbar. (ner)

NEM-Liste 2007, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH, Stuttgart 2007, 611 Seiten, CD-ROM, 68,00 Euro, ISBN 978-3-8047-2195-1

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »