Ärzte Zeitung, 23.04.2012

Täglich ein Buch

Erhaltungstherapie bei Depression

Erhaltungstherapie bei Depression

Dieses Buch ist geschrieben für Verhaltenstherapeuten, klinische Psychologen, Psychiater, psychologische und ärztliche Psychotherapeuten.

Es beschreibt die Grundlagen zur rezidivierenden Depression und ein Therapieprogramm in 6 Modulen.

Außerdem enthält es alle nötigen Arbeitsmaterialien (auf CD-ROM: Arbeitsblätter zum Ausdrucken plus 2 Hörübungen).

Mehr zum Buch: www.springer.com

Topics
Schlagworte
Täglich ein Buch (140)
Krankheiten
Depressionen (3039)
[24.04.2012, 12:47:27]
Claus F. Dieterle 
Biblische Krankenheilung
Zur Behandlung von Depressionen möchte ich auch auf die Biblische Krankenheilung (Aufklärung und Beratung) hinweisen. Grundlage sind Aussagen der Bibel.
Jesus Christus spricht in Matthäus 11,28:
Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich will euch erquicken.
Psalm 146,8:
Der HERR richtet auf, die niedergeschlagen sind.

Mit guten Segenswünschen
Claus F. Dieterle zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »