Ärzte Zeitung, 23.04.2012

Täglich ein Buch

Erhaltungstherapie bei Depression

Erhaltungstherapie bei Depression

Dieses Buch ist geschrieben für Verhaltenstherapeuten, klinische Psychologen, Psychiater, psychologische und ärztliche Psychotherapeuten.

Es beschreibt die Grundlagen zur rezidivierenden Depression und ein Therapieprogramm in 6 Modulen.

Außerdem enthält es alle nötigen Arbeitsmaterialien (auf CD-ROM: Arbeitsblätter zum Ausdrucken plus 2 Hörübungen).

Mehr zum Buch: www.springer.com

Topics
Schlagworte
Täglich ein Buch (140)
Krankheiten
Depressionen (3005)
[24.04.2012, 12:47:27]
Claus F. Dieterle 
Biblische Krankenheilung
Zur Behandlung von Depressionen möchte ich auch auf die Biblische Krankenheilung (Aufklärung und Beratung) hinweisen. Grundlage sind Aussagen der Bibel.
Jesus Christus spricht in Matthäus 11,28:
Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich will euch erquicken.
Psalm 146,8:
Der HERR richtet auf, die niedergeschlagen sind.

Mit guten Segenswünschen
Claus F. Dieterle zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »