Ärzte Zeitung, 30.04.2012

Köpfe hinter der "Ärzte Zeitung"

Robert Büssow

Robert Büssow

Robert Büssow, Korrespondent in Thüringen

Er ist Landeskorrespondent der "Ärzte Zeitung" in Thüringen: Robert Büssow (28, Diplom-Journalist) kann über spannende gesundheitspolitische Themen in seiner Region nicht klagen.

Die Kassenärztliche Vereinigung mit Sitz in Weimar etwa erlebt er als kämpferisch, das Universitätsklinikum Jena als hoch innovativ.

Und der Dauerbrenner "ärztliche Unterversorgung" bietet immer wieder Ansatzpunkte für neue Storys.

Robert Büssow macht gerne Kultururlaub in europäischen Metropolen und hat ein Faible für klassische Musik.

Sport hingegen ist für ihn eine "langweilige, aber dennoch notwendige Angelegenheit".

Er weiß: Nichts geht in seinem Beruf ohne physische und psychische Fitness, und jeder Tag als Journalist bringt neue Herausforderungen "Wenn die Fetzen fliegen", sagt er, "dann macht mir meine Arbeit am meisten Spaß".

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hypertonie in jungen Jahren erhöht Risiko für den Nachwuchs

Das Alter, in dem sich ein Bluthochdruck manifestiert, beeinflusst nicht nur die persönliche Prognose eines Patienten, sondern wohl auch das Erkrankungsrisiko seiner Kinder. mehr »

Medienanamese künftig Bestandteil der U-Untersuchungen?

Schon bei Babys und Kleinkindern machen sich die Folgen übermäßigen Medienkonsums bemerkbar. Das geht aus der neuen BLIKK-Studie hervor. Pädiater reagieren besorgt. mehr »

Deutsche überschätzen Ebola-Gefahr und unterschätzen Masern

Im Mittelpunkt medialer Berichterstattung stehen meist große globale Bedrohungen wie Ebola und Zika. Doch Experten haben ganz andere übertragbare Erkrankungen im Visier. mehr »