Ärzte Zeitung, 15.05.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Evelyn Geuenich

Im Porträt

Evelyn Geuenich: Empfang

Evelyn Geuenich (57), Einzelhandelskauffrau) kam vor elf Jahren mit einer Zusatzausbildung als "Call-Center-Agentin zur "Ärzte Zeitung".

Im Verlag wurde gerade die computergestützte Telefontechnik eingeführt, ihre Erfahrungen konnte sie bei diesem Prozess gut einbringen.

Was Evelyn Geuenich in der Telefonzentrale heute trotz innovativer Technik immer noch benötigt, ist Fingerspitzengefühl. Oft wird sie mit Gesprächsanliegen konfrontiert, ohne dass der Fragesteller einen konkreten Ansprechpartner im Haus nennen könnte.

Evelyn Geuenich ist überzeugt: "Meine Arbeit funktioniert nur, wenn ich jeden Tag intensiv unsere Zeitung lese."

In ihrer Freizeit restauriert sie Möbelstücke oder arbeitet mit Pinsel und Farben. Und im Rheinland freuen sich ihre beiden Enkelkinder, wenn Oma mal wieder zu Besuch kommt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »