Ärzte Zeitung, 17.07.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Petra Zieler

Petra Zieler

Petra Zieler, freie Journalistin in Sachsen-Anhalt

Sie hat zunächst eine Ausbildung als Journalistin gemacht und war danach Chefreporterin einer Tageszeitung. Vor 20 Jahren entschied sich Petra Zieler (58), ihre Arbeit in Magdeburg als freie Journalistin auf eigene Füße zu stellen. Für die "Ärzte Zeitung" berichtet sie seit vielen Jahren aus Sachsen-Anhalt.

Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die Gesundheitspolitik, und immer stärker wird ihre Berichterstattung vom Thema Ärztemangel bestimmt.

"Hier wird unendlich viel getan, um Hausärzte in die Region zu locken", sagt sie, "aber leider wächst der Eindruck, als sei keine der vielen Aktionen von Erfolg gekrönt."

In ihrer Freizeit zieht es Petra Zieler in die Natur, genauer gesagt in ein kleines Haus mitten im Wald.

Dort kann sie entspannen - und ist weit weg von der Hektik ihres journalistischen Alltags.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Pneumonien unter Benzodiazepinen

Benzodiazepine sind bei Patienten, die an Morbus Alzheimer leiden, mit einer Häufung von Lungenentzündungen assoziiert. Für Z-Substanzen gilt das womöglich nicht. mehr »

Schelte für die SPD und die Bürgerversicherung

Bei der Eröffnung des 120. Deutschen Ärztetags nahm BÄK-Präsident Montgomery die Gerechtigkeitskampagne der SPD ins Visier. Lob gab es hingegen für Gesundheitsminister Gröhe. mehr »

Psychotherapie bei Borderline nur mäßig erfolgreich

Spezifische Psychotherapien sind bei Borderline-Patienten unterm Strich zwar wirksamer als unspezifische Behandlungen: Allerdings fällt die Bilanz in kontrollierten Studien eher mager aus. mehr »