Ärzte Zeitung, 12.09.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Sabine Schiner

Sabine Schiner

Sabine Schiner, freie Mitarbeiterin

Dass Sabine Schiner (49) journalistische Themen spannend findet, die sich mit ärztlichem Praxismanagement beschäftigen, kommt nicht von ungefähr. Vor vielen Jahren hat sie in ihrer Heimat im Schwarzwald eine Ausbildung als Zahnarzthelferin gemacht.

Danach zog es sie nach Südhessen. Sie machte Abitur an einem Abendgymnasium, studierte Biologie mit dem Abschluss Diplom und war danach Volontärin bei einer Tageszeitung.

Viele Jahre hat sie bei der "Ärzte Zeitung" als Redakteurin gearbeitet, zunächst im Ressort Kultur, dann in der Gesundheitspolitik. Inzwischen ist Sabine Schiner in Teilzeit als Lokal-Redakteurin in Darmstadt beschäftigt, der "Ärzte Zeitung" aber bis heute als freie Journalistin treu geblieben.

Schwerpunkt ihrer Arbeit sind wissenschaftliche und gesundheitspolitische Themen. Sie treibt intensiv Sport und wandert gerne - auch da, wo alles anfing: im Schwarzwald.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »