Ärzte Zeitung, 10.05.2006

Musikfestival

Colmar feiert das Klavier

Eine Hommage an den russischen Pianisten Emil Gilels ist das diesjährige Internationale Musikfestival von Colmar. Vom 1. bis 15. Juli wird die hübsche Stadt im Elsaß ganz im Zeichen des Klaviers stehen.

Hervorragende Akustik: Festival-Konzert in der 700 Jahre alten Kirche St. Matthieu. Foto: ECE

24 Konzerte insgesamt sind geplant, darunter viele Klavierkonzerte und -abende mit international bekannten Pianisten wie Andras Schiff. Gespielt wird an historischen Stätten.

Die Preise sind bewußt erschwinglich gehalten: Von sechs bis 56 Euro kosten die Karten. Erstmals werden beim Festival historische Instrumente verwendet.

Informationen:

Telefon: 00 33 / 3 89 20 68 97
Fax: 00 33 / 3 89 41 34 13
E-Mail: infofestival@ot-colmar.fr
Internet: www.festival-colmar.com

Topics
Schlagworte
Reise (2100)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Therapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »