Ärzte Zeitung, 13.09.2006

Indien-Kurztour

Auf den Spuren der Maharadschas

Sie bauten prunkvolle Paläste, feierten rauschende Feste in riesigen Parkanlagen und schufen Kunstwerke in Sandstein und Marmor: Auf den Spuren der Maharadschas können Urlauber im Winter auf Kurztouren Indiens Weltwunder entdecken.

Märchenbauten wie das Taj Mahal liegen auf der Reise-Route. Foto: Berge & Meer

Schon ab 999 Euro bietet der Reise-Direktanbieter Berge & Meer Touristik eine achttägige Einsteigertour zu den schönsten Palästen und Festungen Rajasthans und Uttar Pradeshs an - Lufthansa-Flug, Busrundreise und Mittelklassehotels inklusive. Mit dabei auch ein Ausflug zum berühmten, vor 350 Jahren errichteten Liebesdenkmal Taj Mahal.

Informationen:

Berge & Meer Touristik GmbH
Andréestraße 27
56578 Rengsdorf
Telefon: 0 26 34 / 960 96 96
Internet: www.berge-meer.de

Topics
Schlagworte
Reise (2164)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Werden europäische Männer immer unfruchtbarer?

Männern haben immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf Fruchtbarkeit erlaubt das nicht – es könnte aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme sein. mehr »

Psychotherapie soll künftig Unifach werden

Ein einheitliches Berufsbild, Studium an der Uni. Die Psychotherapeutenausbildung steht vor umwälzenden Veränderungen. Kritiker vermissen beim Entwurf aber Konkretes zum Thema Weiterbildung. mehr »

Ist die menschliche Entwicklung am Ende?

Über Hunderttausende von Jahren ist der Mensch zu dem geworden, was er heute ist. Und nun? Ein Grimme-Preisträger fragt sich, ob Unsterblichkeit erstrebenswert ist und wohin uns die Evolution führen wird - oder kann der Mensch sie austricksen? mehr »