Ärzte Zeitung, 28.10.2009

Houston, Texas, USA

Direkter Flug zum Mega-Shopping

Einen ausgefallenen Ort zum Weihnachtsshopping bietet die viertgrößte US-Metropole Houston. Einkaufsfans und Schnäppchenjäger werden hier in einem der größten Einkaufszentren des Landes mit 375 Geschäften fündig. Auch bietet die Stadt Outlet-Malls und viele Boutiquen. Ein Abstecher sollte auch ins NASA SpaceCenter geplant werden: Dort gibt es alles über die bemannte Raumfahrt. Ab November gibt es von Frankfurt aus täglich Direktflüge nach Houston. (eb)

Topics
Schlagworte
Reise (2101)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »