Ärzte Zeitung, 27.01.2010

Vorarlberg

Workshop mit Huskies

WIEN (eb). Am Muttersberg in Vorarlberg können Urlauber jetzt auch Kurse und Touren in Begleitung von Huskies buchen. Niko Bouska und Patricia Auth von Arctic Wolf sind begeisterte Husky-Züchter. Den ganzen Winter hindurch veranstalten sie Husky-Workshops, Touren und Schneeschuhwanderungen in Begleitung von Huskies. Die Kurse und Touren finden am 1400 Meter hohen Muttersberg statt.

Auf den Aussichtsberg mit Bergrestaurant fährt von der Stadt Bludenz aus eine Seilbahn. Zum Programm der ganztägigen Husky-Workshops gehört auch eine Schneeschuhwanderung und eine Husky-Schlittenfahrt sowie die entsprechende Verpflegung.

Informationen: www.arcticwolf.at

Topics
Schlagworte
Reise (2101)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »