Ärzte Zeitung, 27.10.2010

Dschungelatmosphäre mitten in Lothringen

Er drohte im Mekong zu versinken: Ein 500 Jahre alter Buddha-Baum gehört zu den Attraktionen im Center Park "Les Trois Forêts"

Dschungelatmosphäre mitten in Lothringen

Eine der Attraktionen im Center Park in Lothringen: Ein 500 Jahre alter Buddha-Baum (Ficus religiosa)

© imagebroker / imago

Mitten im Lothringer Wald, nicht weit von der deutschen Grenze liegt die neue französische Center-Parcs-Anlage - ideal für Familienferien in der Natur. Center Parcs Moselle "Les Trois Forêts" hat 800 Ferienhäuser für vier bis zwölf Personen. Das klingt viel, aber der Park ist in kleinen Einheiten gestaltet. Dazwischen ist immer wieder Wald.

Die Öko-Holzhäuser haben unterschiedlichen Standard, Luxus-Häuser haben sogar eine eigene Sauna. Aber eines haben alle Ferienhäuser: eine private überdachte Terrasse zum Wald hin. Grasende Rehe oder Hirsche, Eichhörnchen oder Marder zu sehen ist hier keine Seltenheit.

Familien können sich selbst versorgen. Geschäfte und Restaurants gibt es unter einem Dach im "Market Dome", dem Zentrum des Parks mit Dschungel-Atmosphäre. Unter einer riesigen Lichtkuppel wachsen tropische und subtropische Pflanzen, darunter ein 500 Jahre alter Buddha-Baum (Ficus religiosa), der bei einem Tempel am Ufer des Mekongs stand und bei einem Erdrutsch in den Fluss zu versinken drohte. Die Mönche segneten den Baum und schenkten ihn Center Parcs.

Tropenatmosphäre mit gut 1400 Bäumen aus Laos, Vietnam, Thailand und Kambodscha bietet auch das Aqua Mundo, eine Badelandschaft mit etwa 5000 Quadratmetern und vier Erlebniswelten, nämlich Action, Entspannung, Kinderparadies und Freiluft-Anlagen. Möglichkeiten zu Outdoor-Aktivitäten gibt es in Hülle und Fülle, denn es ist ein erklärtes Ziel der Center Parcs, Menschen in die Natur zu bringen.

Das Besondere an diesem neuen Ferienpark ist der hohe ökologische Anspruch. Von der Planungsphase an wurde mit dem WWF zusammengearbeitet. Es wurde darauf geachtet, so wenig wie möglich in die Natur einzugreifen. Der Center Parcs Moselle "Les Trois Forêts" liegt in Lothringen und hat eine Gesamtfläche von 435 Hektar. (ug)

www.centerparcs.de

Topics
Schlagworte
Reise (2100)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Was neue Onkologika den Patienten tatsächlich bringen

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Neue Onkologika haben die Überlebenszeit von Krebspatienten in den vergangenen zwölf Jahren im Schnitt um 3,4 Monate verlängert. Dieser Vorteil geht oft zulasten der Sicherheit. mehr »

Kassen und KBVdrücken aufs Tempo

Bisher trat die Selbstverwaltung bei der Digitalisierung eher als Bremser auf. Bei den Formularen geben KBV und Kassen jetzt Gas: Im Juli kommt der digitale Laborauftrag. mehr »