Ärzte Zeitung, 21.04.2012

Südamerika

Regenwald und Savanne

Natur pur in Brasilien: Eine zweiwöchige Rundreise führt in drei ebenso spektakuläre wie unterschiedliche Ökosysteme im fünftgrößten Land der Erde - den Amazonas-Regenwald, die Savanne der Chapada dos Guimarães und das tierreiche Pantanal.

Per Boot und per Kanu, zu Fuß und zu Pferd begeben sich die Gäste auf die Pirsch nach Ozelot und Jaguar, Ara und Sittich.

Im Amazonasbecken erwartet sie eine mystische Welt mit Lianen umschlungenen Baumriesen und scheinbar endlosen Wasserflächen Die Steilabbrüche der Chapada dos Guimarães wiederum ermöglichen atemberaubende Tiefblicke aus der felsigen Hochebene auf steile Schluchten, beeindruckende Tafelberge, tosende Wasserfälle und ins Pantanal.

www.diamir.de

Topics
Schlagworte
Reise (2139)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"GOÄ-Konsens bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »