Ärzte Zeitung, 12.05.2012

Costa Rica

Kardinäle und Göttervögel

NEU-ISENBURG (eb). Ameisenpittas, Riesentagschläfer, und Kardinäle: Wer wissen möchte, was sich hinter diesen Namen verbirgt, muss recht weit reisen.

Diese Vögel mit ihrem außergewöhnlichen Aussehen sind alle in Costa Rica zuhause, einem Dorado für "Birdwatcher". Reisende, die sich für die Vielfalt und Farbenpracht der gefiederten Tiere begeistern, können im Herbst 2012 eine 16-tägige Tour durch die Urwälder Costa Ricas machen, die ganz im Zeichen der Vogelbeobachtung steht.

Geführt von ortskundigen Ornithologen begeben sich die Naturfreunde auf die Suche nach dem Göttervogel Quetzal, nach schillernden Tukanen, Kolibris und imposanten Neuweltgeiern. e-kolumbus hat darüber hinaus weitere Reisen für Naturbegeisterte im Programm.

www.e-kolumbus.de

Topics
Schlagworte
Reise (2139)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »