Ärzte Zeitung, 02.07.2004

TIP

Verbandskasten vor Ferien überprüfen!

Vor der Fahrt in den Urlaub empfiehlt sich eine Prüfung des Kfz-Verbandskastens. Sterile Kompressen, Verbandspäckchen oder -tücher sind nur fünf Jahre lang haltbar.

Nach Ablauf dieser Frist sind sie laut Bundesverband Medizintechnologie nicht mehr keimfrei und müssen ausgetauscht werden. Sterile und nicht sterile Produkte sind im Verbandskasten klar voneinander getrennt. Bei Fahrzeugkontrollen prüft die Polizei regelmäßig, ob der Inhalt der Box den Vorschriften entspricht.

Dem Gesetz nach muß sie griffbereit im Auto liegen, damit schnell geholfen werden kann. Falls der Fahrzeughersteller keine andere Lösung vorgesehen hat, empfiehlt es sich, den Verbandskasten unter dem Fahrersitz zu verstauen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »