Ärzte Zeitung, 04.07.2016

Infos im Web

Reisen als Krebspatient

NEU-ISENBURG. Auf was müssen Krebskranke achten, wenn sie mit Arzneien reisen? Machen Stents, Stomas oder Implantate am Flughafen Probleme? Welche Impfungen sind anzuraten, und: Wie ist das mit dem Thromboserisiko bei langem Sitzen, etwa bei Flügen?

Infos zum Reisen als Krebspatient und eine Reisecheckliste liefert das aktuelle Monatsthema des ONKO-Internetportals. (eb)

www.krebsgesellschaft.de/thema_juli2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »