Ärzte Zeitung, 06.04.2011

Bewegungsspiel für bessere Konzentration

NEU-ISENBURG (eb). Im "Bildungsmusterland" Finnland hat man ein Rezept gegen unkonzentrierte Schüler: Muuvit ist ein Motivationsspiel, das nach ersten Tests in Niedersachsen und München nun auch in Deutschland eingesetzt werden kann.

Das Spiel soll Kindern ohne großen Aufwand neue Freude am Lernen und an Bewegung vermitteln. Die Schüler sammeln Punkte auf der "Muuvit-Bewegungskarte", wenn sie sich bewegen.

Gemeinsam mit der Klasse können die Kinder außerdem eine virtuelle Reise durch Europa unternehmen -  und erweitern mit Rechenspielen und Quizfragen zu gesunder Ernährung und Geografie ihren Horizont.

www.muuvit.com

Topics
Schlagworte
Schule (659)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »