Ärzte Zeitung, 09.03.2004

"Der Sieger" - Film über Dieter Baumann

Hans-Werner Meyer spielt den Leichtathletik-Olympiasieger / Sendetermin im August

NEU-ISENBURG (ine). Der Doping-Skandal um den Leichtathletik-Olympiasieger Dieter Baumann wird verfilmt.

"Der Sieger" ist eine Produktion der Maran Film für den SWR. Autor und Regisseur ist Diethard Klante, die Hauptrolle spielt Hans-Werner Meyer, Sophie Rois hat die Rolle von Ehefrau Isabell übernommen, heißt es in einer Mitteilung der Maran Film GmbH in Baden-Baden.

Der Film zeigt, wie der unter Doping-Verdacht stehende Sportler seine Unschuld nicht beweisen kann. Nach einer zweijährigen Sperre meldet er sich bei der Europameisterschaft 2002 in München mit einem zweiten Platz zurück. Doch im September 2003 tritt Baumann endgültig zurück. Derzeit wird noch gedreht, der 90minütige Film soll im August 2004 ausgestrahlt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »