Ärzte Zeitung, 05.02.2009

Folgt in Hessen Banzer auf Lautenschläger?

FRANKFURT/MAIN (eb/dpa). Die hessische Sozialministerin Silke Lautenschläger (CDU) wird offenbar ihr Amt abgeben müssen und dafür das Umweltressort in der neuen Landesregierung übernehmen. Neuer Sozial- und Gesundheitsminister soll nach Medienberichten Lautenschlägers Parteifreund Jürgen Banzer werden. Er hat bislang das Justiz- sowie das Kultusministerium geführt. Beide Ressorts werden jetzt von der FDP beansprucht. Banzer sollte zunächst ganz aus dem Kabinett ausscheiden, allerdings gab es gegen diese Entscheidung von Ministerpräsident Roland Koch erheblichen Ärger an der CDU-Basis. Eine Bestätigung der Personalentscheidungen lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »