Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit!

Ärzte Zeitung, 07.07.2009

Saarland zeichnet Gesundheitskonzept von Ford aus

EPPELBORN (kin). Der diesjährige Gesundheitspreis des Saarlandes geht unter anderem an die Ford-Werke in Saarlouis. Ford wurde dabei für sein betriebliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet.

Die Jury erklärte zur Begründung, das Gesundheitskonzept des Unternehmens sei beeindruckend, weil alle Mitarbeiter in Saarlouis individuell abgestimmte Präventions- und Behandlungsprogramme erhielten. Weitere Preise gingen an Kindergärten, Vereine und die Volkshochschule Völklingen.

Die VHS hatte in Zusammenarbeit mit Ärzten und Apothekern ein 14-monatiges Projekt "Völklingen lebt gesund" mit mehr als 250 Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »