Ärzte Zeitung, 24.09.2009

Internistentag öffnet in Berlin seine Pforten

BERLIN (ble). Heute beginnt der 2. Deutsche Internistentag des Berufsverbandes Deutscher Internisten (BDI). Zum dreitägigen Kongress im Langenbeck-Virchow-Haus zu Füßen des markanten Bettenhochhauses der Charité in Berlin-Mitte erwartet der BDI rund 700 Teilnehmer.

Themen sind zum Beispiel die Zukunft der Inneren Medizin in Praxis und Klinik, die Weiterbildungsordnung und die Rolle von Selektivverträgen. Offiziell eröffnet wird der Internistentag am Abend mit einer Festrede des ehemaligen Wirtschafts- und Arbeitsministers Wolfgang Clement (SPD).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »