Ärzte Zeitung, 06.10.2009

Apotheker fordern Schulfach Gesundheit

BERLIN (hom). Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) hat sich für die Einführung eines neuen Schulfachs Gesundheit ausgesprochen. Schülern könnten dadurch die Grundbegriffe gesunder Ernährung und die Grundzüge von Krankheiten und Arzneimittelwirkungen vermittelt werden.

"Durch diese Ausbildung können wir unsere Kinder darauf vorbereiten, länger gesund zu bleiben", sagte Friedemann Schmidt, Vizepräsident der ABDA, am Dienstag in Berlin. Krankheiten wie Adipositas oder Diabetes, die stark vom Lebensstil abhängen, könnten vermieden werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »