Ärzte Zeitung, 23.06.2010

Alt werden in Baden-Württemberg

STUTTGART (eb). Wer in Baden-Württemberg lebt, hat in Deutschland die höchste Lebenserwartung. Der Bundesschnitt liegt für Männer bei 77,2 Jahren; das ist Platz 12 der EU. Der Südwesten liegt dagegen in der europäischen Spitzengruppe. So haben neugeborene Jungen in Baden-Württemberg eine Lebenserwartung von 78,6 Jahren, Mädchen erreichen ein Alter von 83,3 Jahren. Im EU-Vergleich ist nur die Lebenserwartung in Frankreich (84,9 Jahre), Spanien und Italien höher.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »