Ärzte Zeitung, 23.08.2010

Michael Popovic geht in den Ruhestand

FRANKFURT/MAIN (fuh). Dr. med. Michael F.R. Popovic, langjähriger Hauptgeschäftsführer und Geschäftsführender Arzt der Landesärztekammer Hessen, geht in den Ruhestand. Popovic (Jahrgang 1947) studierte von 1969 bis 1975 an der Justus-Liebig-Universität Gießen zunächst Psychologie, später Humanmedizin. 24 Jahre lang hat er das Erscheinungsbild der Kammer wesentlich mitgeprägt.

Popovic war maßgeblich zum Beispiel an der Entstehung des hessischen Geriatriekonzepts beteiligt und wirkte darüber hinaus entscheidend am Aufbau der palliativmedizinischen Versorgung in Hessen mit.

Topics
Schlagworte
Politik & Gesellschaft (73876)
Organisationen
ÄK Hessen (307)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »