Ärzte Zeitung, 06.09.2010

Strategien gegen den Stress am Arbeitsplatz

BERLIN (fuh). Der BKK-Bundesverband hat eine Info-Broschüre mit Strategien gegen Stress am Arbeitsplatz herausgegeben. Die Handlungshilfe mit dem Titel "Kein Stress mit dem Stress" beantwortet die Frage, was Beschäftigte tun können, um die Ursachen psychischer Belastungen am Arbeitsplatz erkennen und ausräumen zu können.

Außerdem werden Strategien erläutert, mit denen es Betrieben gelingen kann, die psychische Gesundheit, Arbeitszufriedenheit und Motivation ihrer Mitarbeiter zu fördern.
Die Broschüre bietet darüber hinaus Informationen und Ratschläge für wichtige Bereiche des täglichen Lebens, die nicht unmittelbar etwas mit dem Beruf zu tun haben.

Kostenloser Download der Broschüre
Direkte Bestellung: dnbgf@bkk-bv.de

Topics
Schlagworte
Politik & Gesellschaft (72079)
Organisationen
BKK (2075)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »