Ärzte Zeitung, 12.10.2011

Hohe US-Auszeichnung für Arzt aus Hannover

HANNOVER (cben). Professor Hans-Jürgen Welkoborsky, Chefarzt der HNO-Klinik im KRH Klinikum Hannover-Nordstadt, hat von der US-amerikanischen Fachgesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenmedizin den "Honor Award" erhalten.

Die Ehrung wird nur sehr selten an Wissenschaftler außerhalb der USA vergeben. Der 51-jährige Welkoborsky erhielt den Preis beim Jahreskongress der Fachgesellschaft in San Francisco.

Hervorgehoben wurden seine langjährige Vortragstätigkeit zur Einführung der Ultraschalldiagnostik im Kopf-Hals-Bereich in den USA, Publikationen zu dem Thema sowie seine Lehrtätigkeit bei den Jahreskongressen der "American Academy of Otolaryngology, Head and Neck Surgery".

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »