Ärzte Zeitung, 11.03.2013

SPD

Pflege auf Agenda 2020

BERLIN. Für den Kanzlerkandidaten der SPD Peer Steinbrück ist klar: "Die Bundestagswahl wird auf gesellschaftspolitischer Ebene entschieden."

Darum habe die Partei auch ein Ende der Zweiklassenmedizin durch Einführung der Bürgerversicherung in den Entwurf für ihr Wahlprogramm aufgenommen.

Teil einer Agenda 2020 müsse auch die Reform der Pflegeversicherung werden, die vielen Menschen unter den Nägeln brenne, sagte Steinbrück am Montag in Berlin.

Weitere Kernelemente des sozialdemokratischen Wahlprogramms, das unter dem Titel "Deutschland besser und gerechter regieren" steht, sind die Bändigung des Finanzkapitalismus, die Stärkung der mittelständischen Wirtschaft und die Finanzierung von Bildungs- und Sozialprogrammen unter anderem durch Steuererhöhungen, so Steinbrück. (af)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »