Ärzte Zeitung, 06.10.2010

Südwest-KV sucht Bewerber für Vorstandsposten

STUTTGART (fst). Noch bis 15. Oktober läuft die Bewerbungsfrist für die künftigen beiden Vorstandsmitglieder der KV Baden-Württemberg. Abgeschlossenes Studium in Medizin oder Psychotherapie sowie "fundierte Kenntnisse unseres Gesundheits- und Sozialversicherungssystems" werden als Qualifikation gefordert. Als Aufgabe der Vorstandsmitglieder wird dezidiert auch genannt: "Umsetzung der Beschlüsse der Vertreterversammlung".

Aus den Wahlen im Juli sind Hausärzteverband und Medi mit einer Mehrheit in der Vertreterversammlung hervorgegangen. Bisher haben der Orthopäde Dr. Norbert Metke (Medi) und der Hausarzt Dr. Johannes Fechner (Hausärzteverband) ihre gemeinsame Kandidatur angekündigt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »