Ärzte Zeitung, 15.08.2012

DMP

6,92 Millionen Patienten eingeschrieben

BONN (fst). Die Zahl der Versicherten, die in einem Disease-Management-Programm (DMP) eingeschrieben sind, hat im vergangenen Jahr um rund 345.000 auf 6,92 Millionen zugenommen. Das geht aus dem Jahresbericht 2011 des Bundesversicherungsamts hervor.

Am stärksten ist die Teilnehmerzahl beim DMP Diabetes Typ 2 gestiegen, und zwar von 3,413 auf 3,6 Millionen. Signifikant mehr Patienten waren Ende 2011 auch im DMP KHK eingeschrieben (plus 52.000 auf 1,67 Millionen).

Das DMP Asthma bronchiale verzeichnete Ende 2011 767.591 Teilnehmer, rund 53.000 mehr als vor Jahresfrist.

Die Einschreibezahlen für die weiteren Behandlungsprogramme: DMP COPD: 604.601 (2010: 562.965); DMP Diabetes Typ 1: 147.285 (2010: 136.574); DMP Brustkrebs: 129.659 (2010: 128.146).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »