Ärzte Zeitung online, 03.09.2013

Dusan Tesic

Hausärzteverband mit neuem Geschäftsführer

Dusan Tesic wird Geschäftsführer beim Deutschen Hausärzteverband. Der 65-Jährige soll den Verband nach außen vertreten.

NEU-ISENBURG. Der Deutsche Hausärzteverband hat zum 1. September Dusan Tesic als Geschäftsführer berufen. Der Posten wurde neu geschaffen, teilte der Verband auf Nachfrage der "Ärzte Zeitung" mit.

Diplom-Volkswirt Tesic wird künftig den Verband nach außen repräsentieren und soll den Bundesvorsitzenden Ulrich Weigeldt vertreten.

Der 65-Jährige bringt langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen mit: Zuletzt war Tesic Geschäftsführer der Vivantes MVZ GmbH, bis 2009 arbeitete er als Hauptgeschäftsführer mehr als zehn Jahre bei der KV Berlin.

Zudem ist er für das Deutsche Zentrum für Altersfragen, den BKK Landesverband Berlin und die AOK in Berlin tätig gewesen. 1989 wirkte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Enquete-Kommission des Bundestages zur Strukturreform der gesetzlichen Krankenversicherung mit. (jvb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »