Ärzte Zeitung online, 29.04.2014

2015

DGIM-Kongress findet in Mannheim statt

WIESBADEN. Der Internistenkongress zieht um: Wegen des Umbaus der Wiesbadener Rhein-Main-Hallen findet die Tagung in den Jahren 2015 bis 2017 in Mannheim statt.

Die 121. Jahrestagung der DGIM vom 18. bis 21. April 2015 im Congress Center Rosengarten in Mannheim hat das Leitthema "Molekulare Prinzipien der Inneren Medizin: Aufbruch in eine neue Ära", wie der kommende Kongresspräsident, Professor Michael Hallek aus Köln, angekündigt hat.

Hauptthemen sollen unter anderen "Individualisierte Krebstherapie", "Multiresistente Erreger" oder auch "Unterlassen als ärztliche Leistung" sein.

Durch zu häufige und zu intensive Behandlung mit Antibiotika in der Human- und Veterinärmedizin seien multiresistente Erreger erst gezüchtet worden, so Hallek in seiner Einladung zur DGIM-Tagung 2015.

Es sei gerade in der Infektiologie wie in keinem anderen Gebiet das Gebot der Stunde, vorhandene Medikamente sparsam und nach sorgfältiger Indikationsstellung einzusetzen. (mal)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »