Ärzte Zeitung, 22.12.2015

Bereitschaftsdienst

KV Hessen startet Homepage

FRANKFURT/MAIN. Die KV Hessen startet pünktlich zu den Feiertagen eine Homepage zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD).

Die Informationsplattform soll die häufigsten Fragen von Patienten, die bisher über die zentrale Rufnummer an die Dispositionszentralen des ÄBD gestellt werden, beantworten.

"Unsere Auswertungen zeigen, dass fast zwei Drittel der Anfragen allgemeine Informationen betreffen, etwa die Öffnungszeiten oder Adressen der ÄBD-Zentralen", teilen Frank Dastych und Dr. Günter Haas, die Vorstandsvorsitzenden der KV Hessen, zum Start des Angebots mit.

Mit dem Online-Angebot sollen Mitarbeiter in Dispozentralen zu den Stoßzeiten an den Feiertagen von solchen Anfragen entlastet werden. (jk)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »