Ärzte Zeitung, 30.08.2016

European Health Award

Sechs Projekte im Endspurt um Award

BAD HOFGASTEIN. Zum zehnjährigen Jubiläum des European Health Award haben es sechs grenzübergreifende Gesundheitsprojekte in die engere Auswahl für den mit 10.000 Euro dotierten Preis geschafft.

Die nominierten Projekte behandeln Themen wie chronische Krankheiten, die Verwendung von Antibiotika, pädiatrische Onkologie, ein Alkoholpräventionsprogramm, die Behandlung von Tuberkulose und Arthritis und Rheuma bei jungen Menschen.

Der Preisträger wird von einer Fachjury gekürt und beim European Health Forum Gastein Ende September präsentiert. Ausgezeichnet werden Initiativen, die die öffentliche Gesundheitsversorgung verbessern. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »