Ärzte Zeitung, 13.01.2014

AOK

1500 Gesundheitskurse in Niedersachsen

Auch 2014 bietet die AOK Niedersachsen ihren Versicherten wieder eine Reihe von Gesundheitskursen. Insgesamt 1500 Kurs-Angebote zwischen Harz und Nordsee hat die Gesundheitskasse fürs erste Halbjahr aufgelegt.

Die Kurse können über das Internet oder in einer von 120 Niederlassungen landesweit gebucht werden. Das seien aber nur die Kurse, die AOK-eigene Fachkräfte leiten und die für Mitglieder gänzlich kostenfrei sind, so die Kasse.

Hinzu kämen viele weitere, die über qualitätsgeprüfte Kooperationspartner angeboten werden.

Bis zu 150 Euro Kostenerstattung pro Jahr gibt es für solche Kurse. Außerdem liegt ein Schwerpunkt auf dem Thema Pflege.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »