Ärzte Zeitung, 10.01.2014

AOK Baden Württemberg

175.000 Teilnehmer nutzen Gesundheitsprogramm

Großer Erfolg für das AOK-Gesundheitsprogramm "Lebe Balance" für psychische Gesundheit: Wie die AOK Baden-Württemberg meldet, nutzten im Startjahr 2013 über alle Medien verteilt rund 175.000 Teilnehmer das Gesundheitsprogramm. Davon allein 4000 über die speziellen Kurse.

"Lebe Balance ist keine Eintagsfliege und hat seine Alltagstauglichkeit bereits unter Beweis gestellt", so Siegmar Nesch, Vorstandsvize der AOK Baden-Württemberg.

Deshalb werde "Lebe Balance" 2014 im Rahmen des Gesundheitsangebots für alle AOK-Versicherten und darüber hinaus im Rahmen der AOK-Angebotspalette für betriebliche Gesundheitsangebote fortgeführt.

Topics
Schlagworte
AOK Pro Dialog (450)
Baden-Württemberg (708)
Organisationen
AOK (6954)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »