Ärzte Zeitung, 02.10.2015

QISA

Ambulante Qualitätsindikatoren werden aktualisiert

Das Qualitätsindikatorensystem für die ambulante Versorgung (QISA) wird weiterentwickelt: Das AQUA-Institut arbeitet im Auftrag des AOK-Bundesverbandes an einer Aktualisierung mehrerer Bände zu einzelnen Indikationen, die im Frühjahr 2016 abgeschlossen sein soll.

Da sich der Wissensstand in der evidenzbasierten Medizin ständig weiterentwickelt, sollen die Indikatoren auf Stand gebracht werden. Auch Impulse aus der praktischen Anwendung der Indikatoren werden berücksichtigt.

Weitere Informationen: www.qisa.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »