Ärzte Zeitung, 02.09.2016

Umfrage unter Eltern

Mit Sport gegen Zeitstress

Für alles zu wenig Zeit zu haben, ist heute die größte Belastung für Eltern. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage unter 1000 Müttern und Vätern im Auftrag des AOK-Bundesverbandes. Knapp die Hälfte gibt an, dass sie wegen Zeitmangel gestresst sind. Belastungsfaktoren wie Finanzknappheit oder psychische Anstrengungen rangieren mit je 28 Prozent dahinter.

Die Umfrage zeigt auch: Eltern gehen unterschiedlich mit dem Problem um. 41 Prozent nennen Sport als Ausgleich. Ebenfalls 41 Prozent schöpfen Kraft, indem sie Hobbys nachgehen. 18 Prozent setzen auf Auszeiten von der Familie, zwölf Prozent versuchen, die Organisation des Familienalltags zu optimieren und Pflichten aufzuteilen.

 Jeder Zehnte greift auf Kurzurlaube zurück. Entspannungstechniken werden von fünf Prozent der Befragten als Strategie zur Stressbewältigung genannt. (eb)

Topics
Schlagworte
AOK Pro Dialog (475)
Krankenkassen (16602)
Organisationen
AOK (7065)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »