ArztOnline, 04.03.2009

Logout

Gesundheitsfonds: MACH's mit!

Wer die medizinischen Folgen des Geschlechtsverkehrs verhindern möchte, nutzt Kondome. "Mach's mit!" lautet der Slogan der berühmtesten Präventionskampagne aller Zeiten.

"Mach's mit" dachte sich wohl auch das Bundesversicherungsamt, als es im April 2008 die MACH Software in Auftrag gab, die die Behörde vor unerwünschten Folgen des (Zahlungs-) Verkehrs im Zusammenhang mit dem Gesundheitsfonds bewahren soll. Hersteller ist die MACH AG. Ähnlich wie Kondome ist die Software erheblichen mechanischen Belastungen ausgesetzt: Pro Tag werden mit ihrer Hilfe 840 Millionen Euro bewegt. Da kann schon mal was schiefgehen… (gvg)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »