ArztOnline, 04.03.2009

Logout

Gesundheitsfonds: MACH's mit!

Wer die medizinischen Folgen des Geschlechtsverkehrs verhindern möchte, nutzt Kondome. "Mach's mit!" lautet der Slogan der berühmtesten Präventionskampagne aller Zeiten.

"Mach's mit" dachte sich wohl auch das Bundesversicherungsamt, als es im April 2008 die MACH Software in Auftrag gab, die die Behörde vor unerwünschten Folgen des (Zahlungs-) Verkehrs im Zusammenhang mit dem Gesundheitsfonds bewahren soll. Hersteller ist die MACH AG. Ähnlich wie Kondome ist die Software erheblichen mechanischen Belastungen ausgesetzt: Pro Tag werden mit ihrer Hilfe 840 Millionen Euro bewegt. Da kann schon mal was schiefgehen… (gvg)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »