Ärzte Zeitung, 19.07.2010

Knappschaft hat über 1,7 Millionen Versicherte

KÖLN (iss). Die Knappschaft hat seit Anfang des Jahres 77 000 neue Versicherte gewonnen. Die Krankenkasse hat damit nach eigenen Angaben erstmals seit 1993 wieder mehr als 1,7 Millionen Versicherte und ist bundesweit die sechstgrößte geöffnete Kasse.

Die Knappschaft, die lange Zeit nur Beschäftigten aus dem Bergbau offen stand, ist seit 2007 frei wählbar. Die Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See hat jetzt der Aufnahme von zwei zusätzlichen Kindervorsorgeuntersuchungen in den Leistungskatalog der Knappschaft zugestimmt.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16602)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »