Ärzte Zeitung, 09.12.2010

AOK Bremen will auf Zusatzbeitrag verzichten

BREMEN (cben). Die AOK Bremen/Bremerhaven wird weder 2011 noch 2012 einen Zusatzbeitrag erheben. Das teilte der Verwaltungsrat der Kasse am Mittwoch mit. Zusätzliche Belastungen für die Mitglieder seien damit ausgeschlossen.

Die AOK werde das Jahr 2010 mit einem Überschuss abschließen, auch für 2011 rechnet die Kasse mit einem Plus. Zudem sei die AOK schuldenfrei und verfüge über Rücklagen.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16457)
Organisationen
AOK (7018)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »